Die UWG’s

Freie Wählergemeinschaft Aldenhoven

Die FWG Aldenhoven ist die älteste Wählergemeinschaft im Nordkreis Düren und entstand im Jahre 1988/89 über die Gründung einer Bürgerinitiative gegen den Bau der Müllverbrennungsanlage in Siersdorf.

  https://www.fwg-aldenhoven.de/
   

Unabhängige Demokratische Bürger Inden

Die UDB Inden e.V. wurde am 30.11.2011 gegründet. In der UDB gestalten Bürger nach demokratischen und transparenten Grundsätzen aktiv und unabhängig Politik für die Gemeinde Inden und ihre Bürgerinnen und Bürger. Unabhängigkeit bedeutet für die UDB, keinen Dogmen einer Kreis-, Landes- oder Bundespartei unterworfen zu sein und sich so uneingeschränkt um die Interessen der Gemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger kümmern zu können. Derzeit hat die UDB 7 Mandate im Indener Gemeinderat.

  https://www.udb-inden.de/
   

Unabhängige Wählergemeinschaft Jülich

Die UWG JÜL wurde im Juli 2003 gegründet, trat erstmals zur Kommu-nalwahl 2004 an und erreichte auf Anhieb 19,52 %. Bei der Wahl 2009 konnte sie diesen Erfolg auf 20,46 % und 2014 auf 25,5 % erhöhen. Durch diesen Zuspruch der Bürger/innen wurde die UWG Jül zweitstärkste Fraktion.
Motto: Net mulle – Besser maache!
  http://uwg-juel.de/
   

Parteilose Kandidaten Linnich

„Nachfragen, Nachhaken, Nicht aufgeben, Initiative ergreifen“ ist nicht nur das Motto sondern das Erfolgskonzept der Parteilosen Kandidaten Linnich. Seit ihrem Start in 2009 ist die UWG- PKL mit sechs Ratsmandaten im Linnicher Stadtrat vertreten. Mit dem zweistelligen Wahlergebnis von 17,21 % der Wählerstimmen, war das aus dem Stand ein gelungener Start in die Kommunalpolitik.

  https://www.uwg-pkl.de/
   

Wählerinnen und Wähler im Rat Titz

Im Januar 2009 machten sich eine Bürgerin und ein Bürger auf den Weg um 3500 Titzer Haushalte mit einem kleinen Info-Blatt zu bestücken. Daraus entstand die Erfolgsgeschichte der W.I.R. Titz.
  https://www.wir-titz.de/
   

Bürgerinitiative Vettweiß

Die Bürgerinitiative Vettweiß setzt sich aktiv für die Belange „ihrer“ Bürgerinnen und Bürger ein und will ihr Engagement auch auf Kreisebene fortführen.
   

Freie Für Hürtgenwald

Die Freie für Hürtgenwald e.V. kurz FFH wurde am 07.08.2019 gegründet. In der FFH gestalten Bürger/innen nach demokratischen und transparenten Grundsätzen aktiv und unabhängig Politik für die Gemeinde Hürtgenwald. Unabhängigkeit bedeutet für die FFH, keinen Dogmen einer Kreis-, Landes- oder Bundespartei unterworfen zu sein und sich so uneingeschränkt um die Interessen der Gemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger kümmern zu können. Derzeit hat die FFH 3 Mandate im Hürtgenwalder Gemeinderat.

  https://www.die-freien.com/